bioltec® weltweit Startseite Sitemap Kontakt FAQs
bioltec
:: Über Bioltec:: Lösungen:: Biokraftstoffe:: News:: Netzwerk:: Service:: Galerie:: Engineering
> Aktuell> 2015> 2014> 2013> 2012> 2011> 2010> 2009> 2008> 2007> 2006

bioltec® News aus dem Jahr 2013




Oktober 2013         Sonderheft "Vision Transport:
                                 Nutzfahrzeuge zwischen Ökonomie und Ökologie"

In einem Flottenversuch erproben derzeit etwa 200 schwere Nutzfahrzeuge in Deutschland bis Ende 2015 besonders klimafreundliche Kraftstoffe im praktischen Einsatz. Zugrunde
liegt die Norm DIN SPEC 51623, die auf einer breiten Basis an pflanzlichen Rohstoffen optimale Kraftstoff-Eigenschaften definiert. Ziel ist die industrielle Umsetzbarkeit, markenübergreifend in aktuellen Nutzfahrzeugen unter wirtschaftlichen
Aspekten.

Gestartet zur IAA Nutzfahrzeuge 2012 liegt das besondere Augenmerk auf Euro 6. Für den Feldtest werden die Fahrzeuge mit einer speziellen Dual-Fuel-Technik und Telemetrie ausgerüstet. Im Jahresdurchschnitt werden bis zu 90 Prozent des Dieselbedarfs ersetzt und damit 100 Tonnen CO2 pro Fahrzeug und Jahr eingespart.


  Sonderheft zum Download




Juni 2013 Projekt-Laufzeit verlängert, noch 30 Monate:

Jetzt Planungssicherheit bis 31.12.2015 - Es können wieder Fahrzeuge aufgenommen werden!


Projekt-Flyer zum Download



Juni 2013          Bioltec präsentiert auf der Transport Logistic 2013
                           in München das aktuelle Pilotprojekt Pflanzenöl                
    

http://media.nmm.de/42/tl2013_234x60_animiert_allgem_d_26467442.gifim Rahmen des Forums: "Neue Antriebstechnologien für Lkw und Transporter: Umweltschutz zwischen Wunsch und Wirklichkeit"
Do 06.06.2013, 10:00 - 11:30 h,

Kangler Wolfram bioltecForum Halle A6
Fachvortrag am 06.06.2013, 11:00 - 11:20 Uhr
"Pilotprojekt Pflanzenöl - Perspektiven eines aktuellen Flottenversuchs (Wolfram Kangler, Leiter Entwicklung, Bioltec systems GmbH, Nittenau)"


Die Reduzierung und mittelfristig sogar die völlige Vermeidung von CO2-Emissionen sowie grundsätzlich die Schonung von Ressourcen sind politisch und gesellschaftlich gewollt. Dabei spielt die Antriebstechnologie von Nutzfahrzeugen eine Schlüsselrolle.

In dem Transport-Forum soll zum einen das technisch Mögliche dargestellt werden. Die Referenten beleuchten den aktuellen Entwicklungsstand und zeigen Trends sowie Perspektive auf. Zum anderen wird diskutiert, ob und in welcher Weise solche Entwicklungen – betriebs- und volkswirtschaftlich gesehen – überhaupt sinnvoll umsetzbar sind. Dabei sollen die (möglichen) Konsequenzen und Herausforderungen fokussiert werden, wie sie sich vor allem für im schweren und mittleren Fern- und Verteilerverkehr tätige Transporteure und Speditionen sowie für Kurier-, Express- und Paketdienste ergeben.




April 2013           Weitere Tankstellen in Offenburg und Ettlingen eröffnet
                            Pflanzenöl-Projekt DIN SPEC 51623



Tankstelle Pflanzenöl Tankstelle pflanzenöl offenburg















Januar 2013        Pilot-Tankstelle - günstiger, klimafreundlicher Kraftstoff
                             per Chipkarte



In Ochtrup nahe dem Autobahnkreuz A30/A31 ist zu Jahresbeginn 2013 die erste öffentliche Tankstelle mit einem neuartigen Pflanzenöl-Kraftstoff in Betrieb gegangen. Per Tankautomat können alle angemeldeten Fahrzeuge 24h und 7 Tage besonders klimafreundlichen und kostengünstigen Diesel-Ersatz tanken. Die Lagerkapazität beträgt 50.000 Liter, Zapfsäule und Zufahrt sind speziell für LKW ausgelegt.
Pflanzenöl Tankstelle bioltec
In das deutschlandweite Pilotprojekt können serien-mäßige Nutzfahrzeuge mit aktueller Technik (Euro 5 und EEV) aufgenommen werden. Für den Feldtest werden diese mit einer speziellen Dual-Fuel Technik und Telemetrie ausgerüstet. Im Jahresdurchschnitt wird bis zu 90% des Dieselbedarfs ersetzt und damit 100 Tonnen CO2 pro Fahrzeug und Jahr eingespart.

>> weitere Informationen


>> Artikel Zeitschrift "Transport"






Januar 2013          Internationaler Fachkongress für Biokraftstoffe


„Kraftstoffe der Zukunft 2013“

Die Teilnehmer des 10. Biokraftstoffkongress „Kraftstoffe der Zukunft“ treffen sich am 21. und 22. Januar 2013 im Internationalen Kongresszentrum in Berlin – der Bundestag wird im September 2013 neu gewählt, dadurch entstehen neu Regierungskonstellationen mit einer veränderten politischen Ausrichtung. Deshalb werden von den Fraktionsvertretern der Bundestagsfraktionen Antworten erwartet auf drängende Fragen zur weiteren Entwicklung des Biokraftstoffmarktes.

Bioltec ist repräsentiert mit dem Vortrag „Biogene Reinkraftstoffe im Zielkonflikt der legislativen Rahmenbedingungen - dürfen und sollen vs. können und wollen“

Wolfram Kangler, bioltec systems GmbH
Dienstag, 22.01.2013 Parallelforum 1D (Pflanzenöl)






>> weiter zu News 2012

     bioltec systems GmbH Hilfe Impressum AGBs Haftungsausschluss